Startseite
  Über...
  Archiv
  Freunde
  Sprüche
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Hannys Blog
   Lottes Blog
   Brand Photography
   Travian

http://myblog.de/kevinn

Gratis bloggen bei
myblog.de





12-13.01.2007

Huhuuu!

Alsooo,verzeiht mir,dass ich euch jetzt erst schreibe .Gestern Abend war schon seeehr cool;also Ravena und ich waren beim Benny und haben mit der Lilly (wir hatten es eig vor^^) alle 3 Herr der Ringe Filme zu gucken-doch wir haben nur den ersten und 2. geschafft! Zum ausgleich wurde dann Spongebob-Der Film geguckt und das war dann schon ein bsischen geil :D. Nee,also der Abend war echt saulustig und sehr cool.

 Heute Abend gehts zur Geburtstagsparty von der Jojoo :-*!!Wird hoffe und denke ich,auch ein sehr guter Abend,weil allein die Besetzung der Pberknaller ist (sag nur lüli..^^). Werde natürlich auch davon berichten.At the moment chill und schlaf ich son bisschen..naja bis morgen halt,ne

 

der Kevin

13.1.07 16:05


11.-12.01.2007

Huhuuuuu

Jaaa  also heute bin ich um 11 uhr (morgens^^) aufgestanden!!!!Ich find das ist schon ne gute Leistung ,alleinw enn man sich die Zeiten der letzten Tage ansieht (14h,15h) uuund es unter Dem Gesichtspunkt betrachtet,dass iche rst um 4h ins Bett bin.Ich jedenfalls bins ehr stolz auf mich =P !

Heute Abend waren Jendrik,Ravena,Jonas,Benny,JaninaR,Percy und viele andere da. ich traf auch viele bekannte Gesichter,wie den Faßl,den Goofy aus alten,katholischen Firmungszeiten :D und die Lilly,die kleine Schwester vom Benny . Joa,also Amax war ansich ganz cool-das Hinkommen umso schlimmer! Wir waren um 20h mit der Eins zum Berliner Platz gefahren,um dort um 20.26h mit der 802 schön zum Amax zu fahren-doch der Bus kam nicht! So sind wir in die 2 gestiegen ,dann zur Ost gelaufen,wo es plötzlich anfing saustart zu regnen und hageln!!! Wir waren pitschnass!Als wir uns dann mit anderen kurz unter die Bushalte stellten um auf ein rasches Ende des Sturms zuw arten-kam das Ende nicht und wir beschlossen schnell zum Amax zu rennen..wir wurden trotzdem so nass,dass wir erst bei Burger King Halt machten uns unsere Kleider und Haare trochnen ließen :D.Danach stelleten wir uns beim Amax an und jo.Lustig war,als ich kontrolliert wurde,natürlich meine Perso zeigte der Security so sagte 'Ja,öhm 89..dann biste ja 18..!' DA SAG ICH JA WOHL NICHT NEIN :D  und bin dann,als frischer 18jähriger hinein ins Getümmel! Also wie gesagt,war relativ viel los,aber nicht zuu viel oder so..! War rundum ein schöner Abend mit einer klasse Besetzung

 

Morgen,bzw heute habe ich um 14h Nachhilfe im Französisch und Abends geht es dann zu Benny,da wird Herr der Ringe von 1-3 durchgezockt [..und vielleicht davor auch noch gekocht :P]. Werde natürlich von diesem Abend berichten

 

Euch eine gute Nacht

 

der Kevin (= 

12.1.07 04:09


Die Busfahrt [Kurzgeschichte]

Er stieg ein und suchte sich den nächst besten Platz, den nächst besten Platz den man von der Schiebetür aus sehen kann. Niemand sonst war im Bus. Er war total durchnässt.  Sein Gesicht war feucht und ich fragte mich, ob es auch der Regen von draußen war, der fest gegen die Fenster prasselte, oder ob es Tränen waren, die seine Wangen hinunterliefen. Ich fuhr los. Während dem lenken beobachtete ich den Jungen durch einen Spiegel. Er sah traurig, geknickt aus. Im Radio lief ‘By the way’ von den Red Hot Chili Peppers. Ich drehte es leiser und fragte ihn, was er denn habe. Er regte sich nicht. Es war kurz vor Mitternacht ich war auf dem Weg zur Stadtwerke, also hatten wir Zeit. Ich hielt an. Der Junge schaute zu mir. “Wieso fahren wir nicht?”. “Und wieso weinst Du?”, fragte ich ihn. ”Das geht sie nichts an - würden sie jetzt bitte weiter fahren; ich habe es eilig!”, und ich setzte mich vor ihn. Ich musterte ihn, das spürte er. Er spürte, dass ich ihn ansah, versuchte seine Gedanken zu lesen. Er hatte nur ein Shirt an. Es hatte kurze Ärmel- zu kurze Ärmel, um die blauen Flecke zu bedecken. Der Junge merkte, dass ich sein Geheimnis nun kannte und sah mir verzweifelt in die Augen. Wer ihm das angetan habe. Er war sehr verlegen und murmelte “Mein Vater” und eine unsichtbare Tür wurde aufgestoßen. Er erzählte mir seine Geschichte: Wie es dazu kam, dass sein Vater ihn schlug und wie lange das schon gehe… Ich spürte förmlich, dass es ihn erleichterte, das alles zu erzählen. Und obwohl ich ein völlig fremder für ihn war, erzählte er das alles. Die Zeit war nicht unser Freund und ich sah bereits das Ende unserer Konversation und das Ende dieser einzigartigen Situation. Ich hielt Ecke Tulpenweg und er stieg mit einem trockenen Gesicht aus.

 

Kevin Settles

 

         

10.1.07 22:22


10.01.2007

Huhuu

 

Also,wie ihr seht,habe ich mich heute mal drangesetzt,meinem blog ein neues Gesicht zu verpassen und es ist mir tatsächlich gelunken-ich hoffe es gefällt euch! [Meinugen->GB/Kommentieren (=] .

Zu heute:Also bis jetzt war der Tag sehr normal und trist.Bin (wie immer) spät aufgestanden,lang wol an dem nächtlichen Telefonat mit der Hannah . Danach hab ich geduscht,was gegessen und hab mich  in den Bus Richtung Stadt gesetzt,weil ich ja heute eigentlich Nachhilfe gehabt hätte.Dort angekommen hörte ich,dass mein Lehrer nicht gewusst hätte,dass ich ja in den ferien käme usw..die Stunde wurde mir gutgeschrieben und ich setzte mich in den Bus und trat den Nach-Hause-Weg an. Vielleicht geht ja heute Abend mit irgend wem noch etwas,wenn nicht,werd ich Filme oder Fernsehen.

 

Habt noch einen schönen Abend

 

der Kevin

10.1.07 19:34


DVD-Abend beim Benny :)

Huhuu

 

Also ich schildere euch jetzt noch einmal als Nachtrag,wie der DVD-Abend war-Bilder sind leider keine entstanden^^.

JO,also Ravena,Janina und ich sind so um 45 vor 8 beim benny gewesen,fing schon gut an,weil wir vor dem Haus (in diesem Moment sah es einem Schloss ähnlich^^) standen und die 2 sich net trauten zu klingeln und ich es dann übernahm . Seine Schwester Lilly machte uns dann schließlich auf und jo,wir waren drin!^^ Wir waren die ersten und konnten so auswählen,was als erstes geguckt wird *hehe*. Als nächstes kam dann der Daniel,der seine tolle Wii mitgebracht hatte und das wra halt toll^^,weil wir damit auch viel gespielt hatten,die Filme rückten so anfangs in den Hintergrund.Doch dann ahben wir mit einem Film angefangen-ich weiß nciht mehr wie er hieß,aber er ist wirklich sehr geil :D .Den haben wir aber dann abgebrochen und The Day after tomorrow angefangen. Kurz: eine ansich gute Story doch für meinen Geschmack zu viel Schwarzmalerei und zu dramatisch und unrealisisch.Danach haben wir einen meiner Favoriten gesehen-nein ,nicht V wie Vendetta!, sondern Das Schweigen der Lämmer . Ein guter Film.Es folgte mit Ice Age eine gute Komödie,die in uns allen das Kind wieder erweckte . Wir warena lle schon sehr müde und entschlossen uns dann gegen 5-6 uhr zu schlafen^^. Machten wir dann schließlich auch :P. Beziehungsweise habe ich von gewissen Personen,will jetzt auch keine Namen nennen Jedenfalls entstand das Gerücht,dass ich schnarche.Es wurde bisher noch nicht widerlegt oder bewiesen.ZU meiner Verteidigung dag ich,dass ich eine Erkältung habe XD.

 

Fazit: Alles in Allem war es ein supergeiler Abend,der wirklich sehr viel Unterhaltung bot.Noch einmal an dieser Stelle ein großes Dankeschöön an Benny und seine Eltern,die ihm so spontan die Eerlaubnis gaben zu diesem Abend und ein Danke an die Mutter die uns heute Morgen Frühstück ins Zimmer brachte .

Und jetzt sitz ich hier zuhause..gammel-müde,schlaftrunken hier rum und joa..^^. Vielleicht geht heute Abend noch etwas,aber ich werde wohl schlafen =D.

Vielleicht meld ich mich anchher nochmal

 

Ansonsten,einen schönen Abend

wünscht euch

der Kevin

8.1.07 17:34


07.01.2007

Huuhuu =)

 

Also heute ist eigentlich bis jetzt n ganz schöner Tag gewesen.Um 12 uhr war ich mit meiner Mutter,dem Freund meiner Mutter und bekannten chinesisch essen-war so ein Buffet.War wirklich lecker.Mhm, sind dann um 15uhr zuhause gewesen uuund ich war dann im ICQ und Travian halt :P.

Heut Abend geh´ ich zum Benny,dennw ir machen dort einen DvD-Abend .Wird sicher voll gut-wobeiw ir noch net wissen,welche Filme wir ansehen werden,aber bennys (il)legale Filmbibliothek wird schon was gutes hergeben :P. Dabei sind: Ravena,Janina R. Jonas S.,Daniel,Ich und halt der Benny .

Eventuelle Bilder werd ich dann vlt reinstellen.

Wünsche euch einen schönen Abend,

 

 

 

der Kevin

7.1.07 18:49


Hiho

 

Also heute war ansich ein schöner Tag .15h aufgestanden :D und dann ICQ versucht ,irgendwas zu planen bzw auf die Beine zu stellen; dann schrieb die Ravena mich an ,von wegen sie habe Hunger,ich solle ihr einen Salat machen^^.So bekamen wir beide dann Lust zu kochen und schnell entbrannte ein Streit daürüber,was wir kochen^^.Weil wir uns nicht einigen konnten habe ich mir schließlich eine Pizza selbst gemacht und die Ravne sich einen Nudelauflauf (der echt gut war,aber net besser als meine Pizza :P) .Später kam dann noch ihr Freund Maik vorbei udn wir 3 haben dann 'Schindlers Liste' im TV gesehen-ein wirklich bewegender,mitnehmender und durchaus sehenswerter Film über die Judenverfolgung und über den Mann names Oscar Schindler,der über 600 Juden das Leben rettete,indem er sie in seiner Fakrik hat arbeiten lassen,stattdessen wären sie nach Ausschwitz gefahren worden.Naja.Sehr traurig eben.

Was morgen ist,sehe ich morgen :D. <-Sehr klug^^.Nein,also Ravena und ich suchen wie wilde,was man morgen machen könnte oder wohin man gehen könnte .. Benny kommt morgen aus Bayern von seinem Cousin oder so..

 

Gute Nacht wünscht euch

 

Kevin

7.1.07 00:38


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung