Startseite
  Über...
  Archiv
  Freunde
  Sprüche
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Hannys Blog
   Lottes Blog
   Brand Photography
   Travian

http://myblog.de/kevinn

Gratis bloggen bei
myblog.de





12.01.2007

Huhuu..

 Joa,also  das WE war sehr chillig, sag ich mal . Tat mir gut =)

Freitag waren wir (Benny,Maik und ich) bei der Ravena und wollten einen Spieleabend machen. Nebenbei kam die Ravena auf die Idee, Raclette zu machen und das taten wir dann auch,es war sehr lecker und es erstreckte sich auf den ganzen Abend,sodass wir doch nur Tabu spielten. (Maik und ich haben gewonnen!!!)

 Wie gesagt, den Rest des We´s habe ich eigentlich nur rumgehockt,was für die Schule, in form meiner Hausarbeit für Deutsch , gemacht. Nebenbei immer mal wieder gechattet,Joa..

achja genau: Die ReNa hatte am Samstag bei sich die Kaddie und die Lilly zu Besuch und es sind (sehr,sehr viele) lustige Bilder von diesem Abend entstanden :P

 ANSEHEN => www.renapage.piczo.com

 ..und auch einen Gästebuch-Eintrag dalassen,da freute sich sicher =P

 

Heute dann wieder Schule..mein erster Montag auf der Ost ohne Monatgs zur 3. zu haben..=(..! Dafüüür habe ich ejtzt Informatik Multimedia und das is echt superklasse . Wir haben den Gutmann,der einfach supernett ist und wir haben sogar heut schon gefilmt :P. Und dann natürlich zur 6. aus..das ist auch toll . Nun sitz ich hier und werde wohl gleich damit beginnen, unsere tolle Englisch-Lektüre 'Big Mouth&Ugly Girl' weiter zu lesen *grml* ..Naja bis morgen,gell

 

der Kevin

 

P.S.: Ohne die,die auf WSW sind,is die Schule viiiel toller :P

..wollt ich mal Gesagt haben =) 

12.2.07 14:28


King´s Baqq in ToWn =P

HEEEEEYY!!!

Also jetzt ist es offiziel: wir sind endlich umgezogen und ja, ich musste 2 lange Wochen ohne Internet auskommen..es war nicht so toll. Naja- ich hab es überlebt. Schule ist jetzt schonw ieder sehr stressig; ich muss jetzt übers WE viel arbeiten für Deutsch, Französisch und Musical AG !! Muss auch mal sein Ich hoffe,euch geht es auch gut und ja..

eben mal so ein Video,was mich sehr zum Nachdenken anregt und ich euch nicht vor enthalten möchte:

 

 

 

Kevin

 

Nachtrag: Die Indianapolis Colts haben den SuperBowl gewonnen. Ich gönne es ihnen,sie haben wirklich gut gespielt. Gratulation liebe Mel =).

Aber du musst zugeben,dass er erste Touchdown von Chicago schon sehr geil war =)

hdal

 

 

8.2.07 21:55


Gekommen um zu bleiben..

Huhuuuu!!

Ja,es tut mir sehr leid,dass ich die ltzten Tage nicht schrieb,ich hatte einfach keine Zeit oder keine Lust. Doch ist viel passiert: 

FREITAG

habe ich mich mit der Lilly im News Café getroffen und es war wirklich ein toller Abend [könnte zwar jetzt noch viel mehr schreiben,aber das kann ja jeder,der es wissen will selbstr erfragen-ein paar wissen,wovon ich spreche :D ]. Anschließend waren dann noch Benny,Jendrik und Jonas am Start und wir sind kurz vor 12 durch Gießen gerockt und joaa..hab dann beim Jendrik gepennt.

 

SAMSTAG

habe ich mit Jendriks Hilfe einen Großteil meines Zimmers eingepackt und zur neue Wohung gebracht.Der restliche Tag stand im Zeichen des Umzugs; 19h hattenw ir nochmal ne 2 stündige Bandprobe und gehen 21 uhr sind Jendrik und ich auf Christians Geburtstag  gefahren-war im Endeffekt ein toller Abend, bei dem tolle Bilder vom *Beste Freunde Trio aka Ravena,Jendrik,Kevin* entstanden,dazu vlt wann anders mehr .

 

MONTAG UND HEUTE

war ansich auch nichts besonderes,ein paar Zeugnisnoten stehen seit neuestem fest:

Mathe:02 

Chemie:06

Biologie:09

Philosophie:13

 

 komplettes Zweugnis wird dann reingestellt,wenn ich es hab

 

 

Wünscvhe noch einen Schönen Abend schöne Nacht

 

Kevin

 

23.1.07 23:08


Ein Sturm beherrscht den Tag!

Ja,meine lieben! Hier ist die Überschrift Programm! Fing eigentlich damit an,dass gegen Ende der 4. Stunde (da haben wir alle grad Franz-Klausur geschrieben UND ICH VOLL VERHAUEN =P) die Durchsage kam,dass der Unterricht nach der 6. für alle ausfällt,wegen einer Strumwarnung-alle ham sich natürlich gefreut und viele haben auch gelacht ^.^ ..Jedenfalls fing es nach der 6. ziemlich derbe an zu regnen,naja eig hat es schon als geregnet :D und es war verdammt windig eben.Zuhause angekommen, bin ich auch dort geblieben-alles andere wäre ja wohl zu *gefährlich*.Also ich habe Berichte im Inet gelesen und Verena und Sarah,meine Steinbach-Korrespondenten haben wir Infos gegeben,wie die Lage in Steinbach war-dort ist es wohl auch ziemlich üübel! Verena sah wohl den ein oder andren Baum fallen,während Sarah die fallenden Dachziegel zählte. Verena sprach dann noch vom abgefallenen Dach irgend eines Autohauses.Also ein stürmischer Tag,ein Orkan! Was ich noch sagen kann,hier ist es eben verdammt windig und unser Keller ist auch nass.

Nochmal etwas anderes: Ich ziehe um! Nein,Keine Angst, ich bleib in Kleinlinden-doch ziehen wir eetwas höher,genauer gesagt in den

FIREDHOFSWEG 24

in Kleinlinden

Tatsache ist,dass die Wohnung,insbesondere mein Zimmer dort viel größer sind und sich dort ein sehr schöner Garten mit Grillplatz und kleiner Hütte und ein Partykeller befinden-alles in allem sehr schöön.

 

An dieser Stelle mal Guten Appetit,weil die Pizza fertig is(s)t :P

 

Au Revoir

Kevin
 

18.1.07 19:50


Schule+Kunsthausarbeit_part2

Heey..

 Ja also heute war bis jetzt wieder mal ein ganz normaler Tag in meinem Leben.Schule,wie immer..wir haben heute 2 Klausuren,Deutsch und Englisch, zurückbekommen..beides 10 annehmbare Punkte.Bin einigermaßen zufrieden.Nach der Schule,ich hatte ja heut wegen Mathe-Kompensation länger,bin ich dann wegen der Kunsthausarbeit gleich zum Jendrik gefahren,bis eben auch dort gewesen udn es fertiggestellt. Jetzt sitz ich hier und jo..kA.Werd wohl gleich mal etwas Französisch lernen und anschließend etwas auf der Gitarre klimpern..

 Schönen Abend noch..

 

Kevin. 

16.1.07 18:02


Erser Schultag 2007

Huhu..

 

Also es ist momentan 22h43 und ich will schnell ins Bett,also werd ich hier schnell mal was abtippen . Der erste Schultag war ansich ganz gut-wie jeder andere eben.Bio hat die gute Fr. Berger noch nicht kontrolliert gehabt aber der Hr Schulz Philosophie und da hab ich ein >>gut<< ,was 11Punkten entspricht und ich muss sagen,dass ich damit zufireden bin.Nach der Schule bin ich nur Zuhause gewesen und hab etwas für die Französischklausur am Donnerstag gelernt und meine eigene *Portable Schisha* fast fertiggebaut . Fehlt nur noch der Schlauch..=). Naja,wie gesagt werde ich mich zum zu Bett begeben,wünsche euch eine gute Nacht..

 

Kevin..

 

Philosophie-Hausarbeit!

 

Hausarbeit Philosophie - Filminterpretation einer einzelnen Szene           12.12.2006

Die Szene, über die ich schreibe, spielt sich zirka in der Mitte des Films “Lola Rennt“(1998, Tom Tykwer) ab.
Eine Vogelperspektive ist fokussiert auf die Oberkörper von Lola und ihren Freund Manni, die wahrscheinlich soeben miteinander geschlafen haben, da sie nackt zusammen in einem Bett liegen. Der Zuschauer nimmt hier die Position des Beobachters ein; der Dialog der beiden wird von Lola mit der Frage “Du Manni, liebst Du mich eigentlich?” begonnen und schnell entbrennt eine Art Diskussion, die von Liebe und Zufall geprägt ist, denn Lola behauptet, dass Manni auch eine ganz andere Frau neben sich liegen haben könnte und glücklich wäre, auch wenn es sich dabei nicht um  Lola handeln würde. Das lässt er nicht auf sich sitzen und sagt, dass sein Herz ihm sagen würde, dass Lola die Richtige sei. Doch widerlegt sie mit der Tatsache, dass Manni nicht wissen kann, dass sie die allerschönste Frau ist und Lola s Frage bleibt unbeantwortet. Der Dialog endet mit Lolas Aussage : ”Ich weiß nicht, ich muss mich heut’ entscheiden, glaub` ich.”, und der Film setzt wieder dort ein, wo er vor der Szene aufhörte.
Diese Szene beinhaltet verschiedenste Themen, die mich sehr nachdenklich machten.

Ist die Liebe, wie wir sie kennen und tagtäglich erleben Zufall oder Schicksal? Ist alles beabsichtigt, gesteuert, was wir machen oder wen wir lieben und für wen wir Gefühle empfinden? Der ganze Film zeigt uns, wie beeinflussbar ein einziger Tag ist und was unseren Tag beeinflusst, auch wenn es nur eine Sekunde ist, die wir verschlafen oder den Bus, den man verpasst hat. Jeden Tag, jede Sekunde trifft man eine Entscheidung, die das Leben verändern kann.

Warum liebe ich dieses Mädchen und keinen anderen? Warum bin ich von ihrer Stimme, ihrem Geruch und ihren Augen so fasziniert. Wieso ? Sicher hat sich jeder verliebte Mensch schon einmal diese Fragen gestellt. Und wenn nicht, wird er es getan haben, nachdem er „Lola rennt“ sah. Denn in diesen Film geht es um die kleinen Zufälle im Leben, die doch alles ändern können - auch die Liebe spielt dort eine Rolle. Lolas Liebe zu Manni lässt sie rennen; mit allen Mitteln zu versuchen, ihm zu helfen, ihn zu retten. Zwischen den verschiedenen Filmversionen ist die Schlüsselszene untergebracht. Die Sicht wird rot; man sieht die2 Protagonisten im Bett liegen und über Liebes-Fragen diskutieren, die nicht einfach zu beantworten sind. Und wie der Erzähler am Anfang des Filmes sprach : “Unzählige Fragen, die nach einer Antwort suchen; einer Antwort, die wieder eine neue Frage aufwerfen wird und so weiter und so weiter [...]“, fragt Lola mit jeder Antwort von Manni eine neue Frage. Laut Lolas Aussage (siehe oben)  sei Liebe Schicksal, denn er ist ja nur mit ihr zusammen, weil sie, laut ihm  die beste Frau sei. Lola sieht das, denke ich, etwas skeptisch so wie sie sich gibt.

Dieser Film, besonders  diese Szene zeigt ,dass das Leben, insbesondere die Liebe, keineswegs Schicksal sein muss, sondern, dass man selbst in sein Leben eingreifen kann, indem man jederzeit Entscheidungen trifft und genau diese Tatsache machte mich so nachdenklich, was mich schließlich diese Szene hat auswählen lassen.

 

15.1.07 22:51


Jojos Gebby und chillo auf Stufe 10!

Huuhuuu!

 Also gestern war ich ja auf Jojos Geburtstagsparty und ich muss sagen,es war echt saugeil..Viele gute,nette Leute waren am Start-mit dabei natürlich die Lüli leutz .Ne also ansich sehr geil!Später waren dann noch Jojos Vater und der Michi da,mit denen noch das ein oder andere Weizenbier getrunken wurde . Naja,ich kann dann,voll betrunken^^,gegen 4h heim-da war die Lilly noch online und ich natürlich erstmal angeschreiben (was,wenn man betrunken verdammt schwer ist!!!).Hoffe ich hab dich nciht iwi belästigt oder so,süße xD. Heute hab ich eigentlich nur gechillt,weil-klaa letzter Tag vor Schule..!Wobei ich mich ja schon bissi freue,alleinw eil dann wieder richtiger Alltag ist und jo .Morgen mehr.

 Liebe Grüße und noch nen schönen Aaamd^^

Kevin

 

P.S.: Hier gibt es nen paar Bilder von gestern Abend,auf Annas Seite

=> http://pic1.piczo.com/Schneiderchen/?g=27465136  

14.1.07 19:25


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung